Gebühren

Meldeauskünfte

Gemäß § 44 BMG (einfache) und § 45 BMG (erweiterte) besteht die Möglichkeit, aus dem Melderegister Meldeauskünfte zu erteilen.

Personalausweis

Der Antragssteller muss sich ausweisen können und persönlich vorstellig werden, da bei Antragsstellung die Unterschrift geleistet werden muss.

Pfandleiher

Das Gewerbe des Pfandleihers oder Pfandvermittlers ist nach § 34 GewO erlaubnispflichtig.

Reisepass für Erwachsene

Der Antragssteller muss sich ausweisen können und persönlich vorstellig werden, da bei Antragsstellung die Unterschrift geleistet werden muss.

Ummelden einer Wohnung

Wenn Sie innerhalb einer Gemeinde umgezogen sind, müssen Sie sich innerhalb von 2 Wochen ab Einzugstag ummelden.

Versteigerer

Gemäß § 34b GewO ist für Versteigerer eine Erlaubnis zu beantragen, wenn gewerbsmäßig fremde bewegliche Sachen, fremde Grundstücke oder fremde Rechte versteigern werden.

Vorläufiger Personalausweis

Der Antragssteller muss sich ausweisen können und persönlich vorstellig werden, da bei Antragsstellung die Unterschrift geleistet werden muss.

Vorläufiger Reisepass

Der Antragssteller muss sich ausweisen können und persönlich vorstellig werden, da bei Antragsstellung die Unterschrift geleistet werden muss.

Seiten