Umweltschutz

11. September 2020

Schadstoffmobil kommt nach Appen, Bönningstedt, Haseldorf und Tornesch

Dreimal im Jahr kommt das Schadstoffmobil auch in einige kleinere Gemeinden des Kreisgebietes. Dort werden dann Sonderabfälle jeglicher Art aus privaten Haushalten angenommen, von ausgedienten Batterien, kaputten Akkus, Leuchtstoffröhren, über Farb- und Lackreste bis hin zu Medikamenten und den diversen Haushaltschemikalien. Alles Dinge, die auf keinen Fall in die Abfalltonne dürfen.

Klimaschutz von den Jüngsten

20 Kindertagesstätten haben eine ausgezeichnete Umweltprojektarbeit, „Kita 21 – Die Klimaretter“ soll weiterlaufen.