Heiraten beim Standesamt Geest und Marsch Südholstein

Heiraten beim Standesamt Geest und Marsch Südholstein

Ansprechpartner/in:

Frau Schippmann
Raum: 10
04122/854-116
04122/854-216
schippmann@amt-gums.de

Frau Plehn
Raum: 3
04122/854-118
04122/854-218
plehn@amt-gums.de

Frau Noffke
Außenstelle Haseldorf, Hauptstraße 23, 25489 Haseldorf
04122/854162
04122/854262
noffke@amt-gums.de

Auch in der Außenstelle Haseldorf können Anmeldungen zur Eheschließung, Kirchenaustritte und Vaterschaftsanerkennungen entgegen genommen werden. Außerdem steht die Kollegin dort für alle standesamtlichen Fragen/Angelegenheiten zur Verfügung.

Die Anmeldung Ihrer Eheschließung können Sie frühestens 6 Monate vor Ihrem gewünschten Hochzeitstermin anmelden. Die Anmeldung kann nur bei einem Standesamt erfolgen, in dessen Bezirk einer der Verlobten seinen Wohnsitz hat. Die standesamtliche Eheschließung kann dann bei einem Standesamt Ihrer Wahl erfolgen.
Melden Sie sich für die Anmeldung der Eheschließung vorher bei uns, um einen gemeinsamen Termin zu vereinbaren und die erforderlichen Unterlagen zu besprechen. Den Termin der Trauung in einem anderen Standesamt sprechen Sie bitte immer mit dem dortigen Standesamt ab.
Die anfallenden Gebühren erfragen Sie bitte beim Standesamt.

Sie wollen sich außerhalb der Dienstzeiten trauen lassen? Kein Problem, denn wir bieten den Service, auch am Wochenende Trauungen vorzunehmen.

Hier die zusätzlichen Termine 2018 außerhalb der Öffnungszeiten:
19. und 20. Januar 2018
16. und 17. Februar 2018
16. und 17. März 2018
20. und 21. April 2018
18. und 19. Mai 2018
08. und 09. Juni 2018
29. und 30. Juni 2018
17. und 18. August 2018
07. und 08. September 2018
19. und 20. Oktober 2018
16. und 17. November 2018
07. und 08. Dezember 2018

Frau Noffke traut im gesamten Amtsbereich an den zusätzlichen Terminen freitags von 14.00 bis einschließlich 17.00 Uhr und samstags von 11.00 bis einschließlich 17.00 Uhr.

Wir trauen unter anderem in folgenden Räumlichkeiten:

Trauzimmer
Das im Amtshaus befindliche Trauzimmer verfügt über 25 Sitzplätze. In der Regel werden die Trauungen hier durch die Standesbeamtinnen des Amtes durchgeführt.

Bandreißerkate in Haseldorf von 1764 mit historischem Ambiente.
Die Diele der historischen Bandreißerkate wird zum romantischen Standesamt.
Ansprechpartner: Maria Westphal, Telefon: 04122/81178
www.kulturverein-haseldorfermarsch.de

Deichhof Haseldorf, ein umgebauter Bauernhof in traumhafter Umgebung.
Der Deichhof aus dem Jahre 1826 liegt in der Haseldorfer Marsch vor den Toren Hamburgs.
Kontakt 04129 – 95 55 50
www.deichhof-haseldorf.de

Haseldorfer Hof, ein gemütliches Restaurant gegenüber dem alten Haseldorfer Schloss mit seinem romantischen Schlosspark
04129 - 955 299
www.haseldorferhof.de

*Alte Dorfschul*e, die Hochzeitslocation, das Besondere macht Schule
04129 / 955 914
www.musik-und-feste-haseldorf.de

Holm Heimatmuseum
In der liebevoll restaurierten alten Scheune an der Hauptstraße kann Holm seine eigene Geschichte durch eine überaus ansehnliche Sammlung von Exponaten aus längst vergangenen Zeiten erzählen.
Die Trauungen können dort nur in der Zeit ab Ostern bis Oktober vorgenommen werden.
Ansprechpartner: Manfred Hasenjäger 04103-88872, Dieter Herrmann: 04103-6820

Bürgerhaus Appen
Herr Banaschak, Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinde Appen, ist Eheschließungsstandesbeamter und führt neben den Standesbeamtinnen Trauungen im Trauzimmer, in dem ca. 20 Gäste Platz finden, des Bürgerhauses in Appen durch.
Ansprechpartner für die Reservierung: Frau Heitmann 04101-542422

Heimatmuseum Moorrege
Im Heimatmuseum Moorrege können auch standesamtliche Trauungen im kleinen Rahmen vorgenommen werden. Schwelgen Sie inmitten alter gesammelter Werkzeuge und Gerätschaften in vergangenen Zeiten.
Ansprechpartner: Frau Klüver 04122-854120

Sie haben eine andere Wunschlocation für Ihren Tag auserkoren? Sprechen Sie uns gerne an!

Bitte denken Sie daran, dass Sie sich Ihren Hochzeitstermin beim Standesamt und parallel in der gewünschten Räumlichkeit reservieren lassen.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, scheuen Sie nicht davor, uns einfach anzurufen.
Tel. 04122/854-116 (Frau Schippmann)