Ein Nachtbus für Marsch und Geest

27. April 2016

Eine Schülergruppe der 11. Klasse der Gebrüder-Humboldt-Schule in Wedel hatte sich in Geografie mit dem Thema Standortverbesserung beschäftigt. Ein Ergebnis war die Busverbindung in den Wochenendnächten zwischen Wedel und Uetersen. Dafür sammelten die Schüler sogar 800 Unterschriften zur Unterstützung. Durch die Umsetzung können Jugendliche in der Pinneberger Marsch und Geest nun Freizeitangebote in Wedel und Hamburg viel besser nutzen. Außerdem wird es dadurch in den Wochenendnächten weniger Autofahrten von Jugendlichen geben, was zu einer Verringerung von Unfällen beitragen kann.

Ab dem 30. April 2016 sind die Busse der Linie 589 auch in den Nächten an Wochenenden sowie vor Feiertagen unterwegs und bieten Ihnen eine bequeme Verbindung nach Holm, Hetlingen, Haseldorf, Haselau, Heist, Moorrege und Uetersen. Das Modellprojekt ist zunächst auf 3 Jahre befristet.
Der Bus verkehrt zweimal pro Nacht von Wedel nach Uetersen; in Wedel sind die Abfahrten auf die Ankunft der S-Bahn-Linie S1 aus Hamburg bzw. auf den Nachtbus 621 aus Altona abgestimmt. In Gegenrichtung gibt es eine Fahrt pro Nacht.

Fahrten in den Nächten fr/sa und sa/so sowie vor Feiertagen
ab S-Bahn Wedel um 1.23 Uhr an Uetersen, Buttermarkt um 2.10 Uhr
ab S-Bahn Wedel um 3.23 Uhr an Uetersen, Buttermarkt um 4.10 Uhr
ab Uetersen, Buttermarkt um 2.34 Uhr an S-Bahn Wedel um 3.18 Uhr
Das Aussteigen zwischen den Haltestellen ist möglich - bitte sagen Sie dem Fahrer rechtzeitig Bescheid!

Die neuen Fahrpläne finden Sie auf den folgenden Seiten. Alle aktuellen Fahrpläne erhalten Sie unter hvv.de > Fahrpläne > Linienfahrplan im Internet.