Fragen und Antworten zur Quarantäneregelung für Reisende innerhalb Deutschlands

25. Juni 2020

Zur der ab dem 25. Juni 2020 geltenden neuen Quarantäneregelung für Reisende innerhalb Deutschlands hat die Landesregierung einen speziellen Katalog mit Fragen und Antworten bereitgestellt. Dieser ist zu finden unter folgendem Link:

http://www.schleswig-holstein.de/coronavirus-tourismus

Einreisende, die sich in eine vorsorgliche Quarantäne begeben müssen, müssen sich umgehend beim Gesundheitsamt vor Ort melden. Sollten Krankheitssymptome während eines Aufenthalts auftreten, dann sollte umgehend telefonischer Kontakt zu einem Arzt oder dem Patientenservice 116 117 aufgenommen werden. Der Krankheitsverdacht ist meldepflichtig und muss vom Arzt auch dem zuständigen Gesundheitsamt mitgeteilt werden. Es ist laut Landesregierung davon auszugehen, dass Betroffenen - soweit gesundheitlich zumutbar - die Heimreise nahegelegt wird.