Sitzungsinformationsportal | Änderungen und Ergänzungen

An dieser Stelle informieren wir Sie über Änderungen und Ergänzungen an unserem Sitzungsinformationsportals.

02.10.2009: Vorlagen bestimmten Themen zuordnen

Im Ratsinfoportal besteht die Möglichkeit, Vorlagen mittels kleinen Markierungssymbolen bestimmten Themenbereichen zuzuordnen. Eine Anleitung finden sie angehängt.

22.01.2009: Ausgabe der Tagesordnungspunkte in den Anlagenpaketen

Zukünftig wird in den Anlagepaketen zu den Sitzungen die Nummer des Tagesordnungspunktes rechts oben auf der entsprechenden Vorlage ausgegeben.

Beispiel:

Ö 3 = Beratung der Vorlage im öffentlichen Teil unter Punkt 3

N 8 = Beratung der Vorlage im nichtöffentlichen Teil unter Punkt 8

Hinweis: Da die Kennzeichnung bereits bei der Erstellung des Anlagenpaketes hinzugefügt wird und nicht veränderbar ist, ändert sich die Nummer im Falle einer Änderung der Tagesordnung nicht. In diesem Falle müssten Sie die Änderungen per Hand auf dem Ausdruck korrigieren.

22.01.2009: Vereinfachtes Bürgerinfoportal

Über den Link „Bürger/innen“ gelangen Sie zunächst auf die Seite zum Auswählen der Gemeinden (früher: Mandanten). Durch Anklicken des Gemeindenamens gelangen Sie, wie gewohnt, auf die Startseite des Bürgerinfoportals.

Im Sitzungskalender können Sie wählen, ob Sie nur die Sitzungen der aktuellen Gemeinde oder alle Sitzungen sehen möchten. Klicken Sie hierzu auf die entsprechenden Links neben der Monatsauswahl über dem Sitzungskalender.

22.01.2009: „Erweiterte Sitzungsansicht“

Haben Sie eine Sitzung (z. B. über den Sitzungskalender) geöffnet, steht Ihnen über den allgemeinen Sitzungsinformationen ein hellblau hinterlegter Link mit der Bezeichnung „erweiterte Sitzungsansicht“ zur Verfügung. Nach Anklicken der Buchsymbole vor den Tagesordnungspunkten (TOP) erhalten Sie eine Übersicht über die Vorlagen- und Protokolltexte zum jeweiligen TOP. Mit den gelben Pfeilen in der oberen Box, können Sie zwischen den einzelnen TOPs wechseln.