Widmung Verbindungsstraßen für den öffentlichen Verkehr

23. Mai 2011

Bekanntmachung des Amtes Moorrege für die Gemeinde Appen

Widmung der Verbindungsstraßen Appener Straße zum Schäferhofweg als „Weg am Friedhof“ sowie Appener Straße zum Schäferhof als „Weg zum Karpfenteich“ und Widmung der Straßenfläche „Seerosenweg“ für den öffentlichen Verkehr der Gemeinde Appen

Gemäß § 6 Straßen- und Wegegesetz (StrWG) des Landes Schleswig-Holstein in der zurzeit gültigen Fassung sowie des Beschlusses der Gemeindevertretung Appen vom 28.04.2010 werden folgende Verkehrsflächen als Ortsstraße gemäß § 3 (1) Ziff. 3a StrWG für den öffentlichen Verkehr gewidmet:

Weg am Friedhof - Flur 14 - Teilstück Flurstück 38

Weg am Karpfenteich - Flur 14 - Teilstücke Flurstücke 38 und 139

Seerosenweg - Flur 18 - Flurstücke 69/61 und 69/73

Die Bekanntmachung erfolgt gleichzeitig auf der Homepage „www.amt-moorrege.de“ des Amtes Moorrege.

Gegen diese Widmung kann Widerspruch innerhalb eines Monats - vom Tage nach der Bekanntmachung an gerechnet - erhoben werden. Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift beim Amt Moorrege - Der Amtsvorsteher - Amtsstraße 12, 25436 Moorrege einzulegen.

Amt Moorrege
Der Amtsvorsteher