Bekanntmachung über die erneute öffentliche Auslegung des geänderten Entwurfes des Bebauungsplanes Nr. 22

13. April 2021

Bekanntmachung des Amtes Geest und Marsch Südholstein für die Gemeinde Heidgraben

über die erneute öffentliche Auslegung des geänderten Entwurfes des Bebauungsplanes Nr. 22 „für das Gebiet westlich Rue de Challes, östlich Bürgermeister-Tesch-Straße und südlich des Eichenweges“ (§ 3 Abs. 2 BauGB).

Der von der Gemeindevertretung in der Sitzung am 30.03.2021 gebilligte und zur Auslegung bestimmte geänderte Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 22 der Gemeinde Heidgraben für das Gebiet westlich Rue de Challes, östlich Bürgermeister-Tesch-Straße und südlich des Eichenweges sowie die dazugehörige Begründung liegen

vom 28.04.2021 bis 12.05.2021

in der Amtsverwaltung Geest und Marsch Südholstein, auf dem Flur des Fachbereiches Bauen und Liegenschaften, 1. OG, Amtsstraße 12, 25436 Moorrege während folgender Zeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich aus:

Montag bis Freitag von 08.00 – 12.00 Uhr
Montag zusätzlich von 14.00 – 18.00 Uhr