Bekanntmachung über die Genehmigung der 13. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Heidgraben

19. Oktober 2021

Bekanntmachung des Amtes Geest und Marsch Südholstein für die Gemeinde Heidgraben über die Genehmigung der 13. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Heidgraben

Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein hat die von der Gemeindevertretung in der Sitzung am 23.06.2020 beschlossene 13. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Heidgraben für das Gebiet westlich der Rue de Challes, östlich Bürgermeister-Tesch-Straße und südlich des Eichenweges mit Bescheid vom 11.08.2021 Az.: IV522 – 512.112 - 18 nach § 6 Abs. 1 BauGB genehmigt.

Die Erteilung der Genehmigung wird hiermit bekannt gemacht. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der folgenden Bekanntmachung: