Aufstellung und öffentliche Auslegung des Entwurfes der 1 Änderung des B-Planes Nr. 7

05. Mai 2020

Betr.: Aufstellung und öffentliche Auslegung des Entwurfs der 1. Änderung des B-Planes Nr. 7 „Achter de Kark“ für das Gebiet nördlich der Kirche und der Hauptstraße, westlich der Straßen Strieb´n und Haferland, südlich Flur Achtern Dieck und östlich ca. 70 m der Ostgrenze des Gebietes des Bebauungsplans Nr. 5 der Gemeinde Hetlingen nach § 3 Abs. 2 BauGB

Der von der Gemeindevertretung in der Sitzung am 11.03.2020 gebilligte und zur Auslegung bestimmte Entwurf der 1. Änderung des B-Planes Nr. 7 „Achter de Kark“ der Gemeinde Hetlingen und die Begründung liegen

vom 25.05.2020 bis 26.06.2020

in der Amtsverwaltung Geest und Marsch Südholstein auf dem Flur des Fachbereiches Bauen und Liegenschaften, 1. OG, Amtsstraße 12, 25436 Moorrege während folgender Zeiten öffentlich aus:
Montags bis Freitags von 08.00 bis 12.00 Uhr
Montags zusätzlich von 14.00 bis 18.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage (Corona-Virus SARS-CoV-2) müssen Besucher am Empfang des Amtshauses einen Fragebogen zu Ihrer Person ausfüllen und sich in eine Liste eintragen. Die Einsichtnahme in die ausgelegten Unterlagen ist nur unter Einhaltung der geltenden Regelungen der Landesverordnung und der Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg, sowie der Regeln des Amtes Geest und Marsch Südholstein zur Eindämmung der Corona-Pandemie möglich. Um unnötige Infektionsrisiken zu vermeiden, wird empfohlen, vorrangig die Möglichkeit der Einsichtnahme über unsere Internetseite wahrzunehmen. Bei Einsichtnahme der Planunterlagen im Amtshaus wird empfohlen, vorher einen Termin zu vereinbaren.

Zusätzlich ist der Inhalt dieser Bekanntmachung und die nach § 3 Abs. 2 S. 1 BauGB auszulegenden Unterlagen im Internet unter der Adresse www.amt-gums.de eingestellt
und über den Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein zugänglich.