Sprungziele

Hetlinger Naturkinder e.V.

Das pädagogische Konzept

Wir bieten Kindern einen Ort, an dem sie sich in ihrer Einzigartigkeit entfalten können. Bei uns sollen sie ihr Urvertrauen stärken und einen ergänzenden Grundstein für ihr Leben erhalten.

Ein Naturkindergarten bietet den Kindern die besten Möglichkeiten, sich und die Welt mit allen Sinnen zu entdecken und sich ARTGERECHT (angelehnt an die “artgerecht” Bewegung von Nicola Schmidt, deren Ansätze Teil des Umgangs mit den Kindern in unserer Einrichtung werden sollen (u.A. GFK (gewaltfreie Kommunikation), Kommunikation auf Augenhöhe, etc.) zu entwickeln.

Wir wollen ihnen die Zeit und den angemessenen Freiraum zum Ausprobieren, Erkunden, Kennenlernen und Forschen geben. Die Kinder sollen sich selbst als wirksam erleben, wenn sie die Natur und ihre Zusammenhänge beobachten, entdecken und ausprobieren.

Situationsorientiert werden auch Impulse gegeben, um gezielt Themen anzustoßen (siehe auch Projekte und Aktivitäten).

Öffnungszeiten

Regelöffnungszeit von 08:00 – 14:00 Uhr

Innerhalb dieser Zeit bieten wir Verträge über 5h und 6h Betreuungszeit an.

Verein

Vereinsvorstand: Teresa Konermann, Anne Martens, Vanessa Bauer

Unser Verein basiert auf einer Elterninitiative, die sich für ihre Kinder einen Naturkindergarten wünscht und aufgrund des knappen Angebots an Betreuungsplätzen dieser Art in der Umgebung selbst aktiv geworden ist.

Der Verein wurde im September 2020 gegründet und wächst derzeit in der Mitgliederzahl stetig an.

Möchtet ihr uns unterstützen? Dann werdet Teil unseres Vereins. Es gibt verschiedene Formen der Mitgliedschaft. Informationen bitte aus der Beitragsordnung entnehmen.

Mitglied sein ist nicht so deins, Du möchtest aber trotzdem den Hetlinger Naturkindern etwas zukommen lassen? Dann spende gern einen Beitrag auf unser Vereinskonto. Die Bankverbindung hierfür lautet:

Hetlinger Naturkinder e.V.
Raiffeisenbank Elbmarsch eG
IBAN: DE 13 2216 3114 0000 1458 31
BIC: GENODEF1HTE

Hetlinger Naturkinder e.V.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.